Bamberg als Filmkulisse

Wasserschloss-Concordia

In den vergangenen Jahren wurde Stadt Bamberg immer häufiger als Filmkulisse genutzt. Wer das fränkische Rom auch mal als Schauplatz in deutschen Filmen und großen Hollywood-Blockbustern sehen will, der wirft einfach mal einen Blick auf folgende Auswahl:

 

2012:                Bamberger Reiter. Ein Frankenkrimi

2011:                Die drei Musketiere

2011:                Resturlaub

2007:                Zwerg Nase

2007:                Pfarrer Braun – Das Erbe von Junkersdorf

2007:                Pfarrer Braun – Ein Zeichen Gottes

2006-2008:       Endlich Samstag! – Jugendserie (2 Staffeln jeweils 26 Folgen)

2001:                Das Sams

1990er:             Der König – Kriminalserie (3 Staffeln jeweils 13 Folgen)

1973:                Das fliegende Klassenzimmer

1968:                Engelchen oder Die Jungfrau von Bamberg - Sexkomödie (mit Helmut Markwort)

 

 

Wenn Sie weitere Film- und Serienhinweise haben, die in Bamberg gedreht wurden, melden Sie sich bitte bei uns!

 

 

Mehr Informationen und ausführliche Beschreibungen zu allen Bamberger Sehenswürdigkeiten finden Sie auf unserer Webseite:

gobamberg.de

 

 

bamberg-logo1